Netstream schwimmt mit Hosted Exchange gegen den Trend

29.08.2015 Informationsquelle

Netstream schwimmt mit Hosted Exchange gegen den Trend. Medienmitteilung von Netstream:

"Mit der Einstellung von Hosted Exchange zwingen Anbieter wie die Swisscom unzählige KMU auf eine ungewohnte Lösung zu migrieren. Netstream hingegen setzt seine Hosted Exchange-Strategie fort und investiert in den Ausbau der skalierbaren Plattform, die individuelle Bedürfnisse und lokale Gegebenheiten berücksichtigt. Gehosted und vollständig selbst betrieben im eigenen Rechenzentrum in der Schweiz ist für hohe Datensicherheit gesorgt.

Bei der Wahl einer Hosting-Lösung sollten die richtigen Fragen gestellt werden. Sind viele Angebote bezüglich der Funktionalität vergleichbar, liegen die Unterschiede im Detail. So kann es sein, dass Anbieter nur als Vermittler auftreten, ohne die Möglichkeit, auf wichtige Einzelheiten Einfluss zu nehmen. "Im Vergleich zu Angeboten wie Office 365, die den Kunden viele für andere Märkte relevante Vorgaben aufzwingen, werden unsere Lösungen individualisiert und den Schweizer Bedürfnissen angepasst. Dazu gehören zum Beispiel hochwertigere Spam-Filter oder die Möglichkeit, Schweizer Telefonnummern einzubinden", erklärt Alexis Caceda, CEO bei Netstream. Im Gegensatz zu eher starren Gesamtlösungen können die Produkte des Zürcher Unternehmens einzeln oder in Kombination zur Anwendung kommen. So entstehen massgeschneiderte und integrationsfähige Lösungen, die auch als Hybrid aus Private und Public Cloud gehostet werden können.

Kunden haben Wahlmöglichkeit

"Auch wenn namhafte Anbieter wie die Swisscom Hosted Exchange zukünftig nicht mehr anbieten, sind wir überzeugt, dass die Lösung zahlreiche Vorteile bietet und auch in Zukunft für kleine und mittlere Unternehmen attraktiv ist", hält Alexis Caceda fest. Bestehenden Swisscom-Kunden, die weiterhin mit Hosted Exchange arbeiten möchten, bietet Netstream ein attraktives Wechselangebot an: Neukunden erhalten einen Gratismonat und eine 60 Tage Geld-zurück-Garantie.

Für wen Office 365 und damit die Auslagerung von Firmendaten ins Ausland keine Lösung ist, der kann seine Hosted-Exchange Daten ohne langwierige Installationen und innerhalb von wenigen Stunden in das Netstream Rechenzentrum migrieren lassen. Sollten während des laufenden Betriebs Fragen auftauchen, steht der in der Schweiz ansässige Support via Telefon oder Mail rund um die Uhr zur Verfügung und garantiert schnelle Reaktionszeiten und Lösungen.

"Wir möchten nicht einfach nur ein Verkaufskanal für ein Produkt sein, bei dem wir keine Möglichkeit haben, den Kundennutzen zu maximieren. Daher bauen wir unser Hosted Exchange -Angebot aus und bieten von A bis Z lokales Hosting und lokalen Support an", erklärt Caceda die Strategie von Netstream.

Mit Hosted Lync (bzw. Skype for Business) erhalten Firmen zusätzlich einen einfachen und kostengünstigen Zugriff auf das umfangreiche Angebot von Microsoft in Sachen Collaboration und Unified Communication. Im Vergleich zu anderen Lösungen sind bei Lync Telefonie und Conference Bridge integriert. Zudem vermag Hosted Lync die gesamte Telefonanlage resp. PBX zu ersetzen.

Hosting made in Dübendorf

Mit einem Rechenzentrum auf Schweizer Boden ermöglicht Netstream maximale Sicherheit für die Unternehmenskommunikation. Da keine Co-Location und kein Leasing zum Tragen kommen, haben nur Kunden und verantwortliche Mitarbeitende Zugriff auf die Daten. Auch die Inbetriebnahme, das Engineering und der Service für hier gehostete Lösungen erfolgen Inhouse, so dass externe Zugriffe minimiert werden. Der redundante Aufbau des Rechenzentrums gewährt zusätzliche Sicherheit und maximale Verfügbarkeit. Auch in Bezug auf den Umweltschutz optimiert, wird das Rechenzentrum mit Strom aus Wasserkraft versorgt und der CO2-Ausstoss über MyClimate kompensiert.

Gehostete Lösungen bei Netstream

Weitere Informationen zu Hosted Exchange finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Hosted Lync finden Sie hier.

Über Netstream

Das 1998 gegründete Unternehmen beschäftigt über 80 Mitarbeitende und betreibt ein eigenes Rechenzentrum in der Schweiz. Netstream bietet mehr als 25'000 Kunden Leistungen und Services in den Bereichen Internet, Telefonie, Hosting, Security, Streaming und Wholesale an. www.netstream.ch"

29.08.2015, Providerliste Admin

Netstream AG

Netstream AG
Neugutstrasse 66
CH-8600 Dübendorf
0848 000 527
0848 000 528 (Fax)
http://www.netstream.ch

GeoIP : Germany
Traceroute/whois Abfrage

Auf provider-liste.de seit 1998

Angebote von Netstream AG